Lebendiges Blut - Grayfield Optical - Hochauflösende optische Mikroskope

Direkt zum Seiteninhalt

Lebendiges Blut

Beispielbilder > Video
Dieses Video dokumentiert den gesamten Prozess der Betrachtung von Lebendblut unter dem Mikroskop Ergonom 500 in Echtzeit. Es beginnt damit, dass Sie einen Blutstropfen aus der Fingerspitze auf einen Objektträger geben, ein Deckglas aufkleben (keine Färbung) und ihn dann auf den Objekttisch legen. (gefilmt am 6. Feb. 2005)
32:30 min. Copyright 2005, Kurt Olbrich und Grayfield Optical inc.

Hinweis: Die frühen Ergonom-Mikroskope (hauptsächlich das Ergonom 400), die für diese Dokumentation verwendet wurden, sind inzwischen durch die SeeNano-Serie ersetzt worden, die über vergleichbare und verbesserte Funktionen verfügt. Alle Bilder werden in Echtzeit und in natürlichen Farben ohne Färbung oder Ölimmersion gemacht. Aufgrund des verlängerten Arbeitsabstandes berührt das Objektiv den Objektträger zu keinem Zeitpunkt (max. NA 0,95).


Die meisten Mikroskopbilder in diesem Film, mit einer Auflösung von 200nm oder mehr, hätten auch mit der SeeNano-Lab Serie von Mikroskopen gemacht werden können. Wie das SeeNano Pro, bietet auch die Lab Serie eine verbesserte Tiefenschärfe und vollen Farbkontrast, ohne dass eine Färbung oder Ölimmersion erforderlich ist.


Anstatt extreme Vergrößerungen oder Auflösungen zu demonstrieren, wurde dieser Film gemacht, um die Qualität der Bilder zu zeigen, die von lebenden, ungefärbten Blutproben möglich sind. Weitere Bilder von Blutproben finden Sie hier und hier.
© Copyright 1976-2022: Grayfield Optical, Inc.
© 1976-2022: Grayfield Optical, Inc.
Zurück zum Seiteninhalt